Kalender 21032010Lesung mit Olaf Nägele & Jochen Weeber | Die SportRegion Stuttgart ist einer der Partner der Gesundheits- und Sportwochen. Mit ihrer Hilfe können wir in diesem Jahr ein spannendes Literatur-Experiment ins Programm aufnehmen. Denn das Jahresmotto 2016 der SportRegion lautet AUF UND AB – und dieses Motto soll am 21. März literarisch umgesetzt werden. Ob im Sport oder im Beruf, in der Familie, im Alltag, in der Liebe – immer ist das Leben ein AUF UND AB

naegele weeber

Und so werden sich auch Olaf Nägele und Jochen Weeber des Themas annehmen. Mit Humor und Augenzwinkern, mit Feinsinn und Tiefgang, widmen sich die beiden Schriftsteller diesem Thema. Herausgekommen ist dabei ein Abend voller Geschichten, bei denen man nicht nur die Seele baumeln lassen, sondern auch immer wieder herzhaft lachen kann! Mal geht es dabei AUF, mal geht es AB. Lassen Sie sich überraschen!

Olaf Nägele, * 1963, lebt in Esslingen, von ihm erschienen SWR-Hörspiele sowie Erzählbände und Romane im Silberburg Verlag, u.a. „Maultaschi Goreng“, „Ha Noi Express“, „Buddha Brezel“, „Gsälz auf unserer Haut“ und „Goettle und der Kaiser von Biberach“.
www.olafnaegele.de

Jochen Weeber, * 1971, lebt in Reutlingen, veröffentlichte mehrere Erzählbände, Romane und Kinderbücher sowie Hörspiele für SWR und WDR, u.a. „Herr Lundqvist nimmt den Helm ab“, „Apothekenbäume“, „Hühner dürfen sitzen bleiben“ und „Was ist bloß mit Gisbert los?“.
www.jochenweeber.de

   
Veranstalter: SportRegion Stuttgart  
Veranstaltungsort: Freiraum
Ida-Ehre-Platz 3
71032 Böblingen
Google Maps
 
Datum: 21.3.2016  
Beginn: 18.00 Uhr Vernissage
18.30 come together
19.00 Uhr Lesung
 
Ende:    
Eintritt: Frei  
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

SRS Logo 4caufundab logo

SPORT TALK | Der SPORT TALK bildete im Jahr 2014 den Abschluss der Gesundheits- und Sportwochen. Veranstalter des SPORT TALK ist die SportRegion Stuttgart. Diese ist auch 2016 wieder bei den Gesundheits- und Sportwochen dabei. Zum einen hat die SportRegion mit ihren Kontakten den Chef-Organisator Volker Siegle unterstützt. Zum anderen gibt es ein spannendes Projekt. 

AundA Chen web
Bild: Dr. Qingwei Chen

Denn das Jahresmotto 2016 der SportRegion Stuttgart lautet: AUF UND AB. In diesem Rahmen findet u.a. ein Fotoprojekt stand. Beteiligt daran sind zehn Fotografen, die jeweils zehn Fotos beisteuern; die Koordination übernimmt der renommierte Fotograf Hansi Britsch von PRESSEFOTO BAUMANN. Die Fotos haben allesamt ein gemeinsames Thema: AUF UND AB. Die Fotos werden gerahmt und bei den Gesundheits- und Sportwochen erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. In welcher Form das sein wird? Lassen Sie sich überraschen.

Britsch HansiBlochHuggerUli

Zu den beteiligten Fotografen zählen u.a.: (v.l.n.r.) Hansi Britsch (Koordinator), Tom Bloch, Uli Hugger

auf und ab golf

Vita Dr. Qingwei Chen

1952 in Shanghai geboren. Nach dem Ende der Kultur-Revolution begann Qingwei Chen 1979 sein Physik-Studium an der East China University. 1985 kam er nach Stuttgart, wo er promovierte. Heute lebt Qingwei Chen in Gronau (LB) und arbeitet in Denkendorf im Institut für Textil- und Verfahrenstechnik.

Zur Fotografie kam er spät: Erst zu seinem 50. Geburtstag leistet sich der Gronauer eine Kamera. Aus der Knipserei wurde schnell ernsthafte Fotografie. Qingwe Chen verschlang Fachbücher und informierte sich übers Internet. Sene Naturfotos macht er gerne in der nächsten Umgebung, denn dort gibt es viel zu entdecken.

Zur Sportfotografie kam Qingwei Chen eher zufällig. Eigentlich hätte er beim DTB-Pokal 2006 bei der Kunstturn-Weltmeisterschaften ein Jahr später als Dolmetscher für die chinesischen Sportler einspringen sollen. Weil das aber dann doch nicht nötig war, hat er auf den Veranstaltungen fotografiert. Bei seinen Sportfotos geht er sehr akribisch vor, kennt die Programme und Abläufe der wichtigen Turner. Er fotografiert für Turnteam MTV Stuttgart, schwäbischen Turnerbund und Turnclub Deutschland.

ernlegrafik weiss

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen