Vorprogramm der Gesundheits- und SportwochenNachprogramm der Gesundheits- und Sportwochen

Web-Seminar

close up experienced carpenter his younger employee, Bildquelle ( gpointstudio, Freepik)

Die Bedeutung unserer psychischen Belastbarkeit – der Resilienz – nimmt im Arbeitsalltag stetig zu. Täglich sind wir zahlreichen Einflüssen ausgesetzt: dauerhafte Verfügbarkeit, hohe Medienpräsenz, Kundenanforderungen, familiäre Erwartungen, Zeitdruck sowie eigene Ambitionen. Deshalb ist es entscheidend, immer wieder ein inneres Gleichgewicht herzustellen.

In Kooperation mit der IKK classic hat unsere Handwerkskammer im Rahmen der Zukunftsinitiative Horizont Handwerk eine mehrteilige Seminarreihe zum Thema „Resilienz – Kraftvoll agieren im persönlichen und beruflichen Leben“ gestartet.

Die Teilnehmenden erhalten darin wertvolle Anregungen, wie sie ihre Ressourcen effektiv nutzen können, um Stress zu begegnen. Es werden Wege aufgezeigt, wie Sie die persönliche Resilienz stärken können, um Herausforderungen und Krisen erfolgreich zu meistern und dabei leistungsfähig und erfolgreich zu bleiben.
Als Referenten begrüßen wir Maximilian Feser. Er ist Therapeut, Trainer und Coach. Eine seiner zentralen Aufgaben in diesem Rahmen ist es, Menschen zu unterstützen und zu stärken ihre Resilienz zu entwickeln.

10064 IKKclassic Logohorizont handwerk farbig rgb

  
Veranstalter:  Die Veranstaltung wird durchgeführt in Kooperation mit der IKK Classic im Rahmen der Zukunftsinitiative Horizont Handwerk.
Veranstaltungsart: Web Seminare
Teil 1
7. März 2024
10 bis 11.30 Uhr
Balance im Leben: Wie Resilienz zu mehr Zufriedenheit führt
Im ersten Teil der Veranstaltungsreihe beschäftigen wir uns mit den grundlegenden Fragen: Was ist Resilienz überhaupt?
Warum ist das Thema auch im Handwerk so relevant? Darüber hinaus zeigt Maximilian Feser Praxistipps zum Verstehen und
Anwenden auf und gibt Ihnen einfache Strategien für den Umgang mit Belastungen und Stress an die Hand.
Anmeldelink: https://event.hwk-stuttgart.de/reg/mt-resilienz-1/
Teil 2
17. April 2024
10 bis 11.30 Uhr
Die innere Uhr neu justieren: Effektive Selbstorganisation und Zeitmanagement
Im zweiten Teil der Veranstaltungsreihe zeigt Maximilian Feser Techniken, mit denen Sie Ihre Zeit effektiver managen können
, um Stress und Belastungen vorzubeugen. Mittels praxistauglicher Strategien zur Selbstorganisation lernen Sie, nicht nur Ihre
Produktivität zu steigern, sondern auch Ihre Resilienz im beruflichen und privaten Leben fördern.
Anmeldelink: https://event.hwk-stuttgart.de/reg/mt-resilienz-2/
Teil 3
30. April 2024
10 bis 11.30 Uhr
Resilienz in der Führung: Wie Sie ihre Mitarbeitenden für Herausforderungen weiter stärken
Im dritten Teil der Veranstaltungsreihe schaut Maximilian Feser darauf, wie Sie als Führungskraft die Resilienz in Ihrem Team
Fördern können. Sie lernen, wie Sie Ihre Mitarbeitenden effektiv unterstützen und stärken, um gemeinsam Herausforderungen
zu meistern und ein widerstandsfähiges Arbeitsumfeld zu schaffen.
Anmeldelink: https://event.hwk-stuttgart.de/reg/mt-resilienz-3/
Kostenbeitrag: Die Teilnahme ist kostenfrei – eine Anmeldung ist auf jeden Fall erforderlich.
Informationen bei: Nico Jakob
Berater für Personal- und Organisationsentwicklung
Telefon: 0711 1657-366
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gabriele Oesterwind
Reg. Marketing
Telefon: 0711 2031-411003
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

%MCEPASTEBIN%

ernlegrafik weiss