Kalender 22032011Alice Leichtl | Einflüsse auf die Mikrozirkulation – Mit zunehmendem Alter und zusätzlich begünstigt durch ungesunde Lebensgewohnheiten und Umwelteinflüsse lässt die Durchblutung der kleinsten Gefäße nach. Die allgemeine Versorgungssituation der Zellen verschlechtert sich, ebenso wie die Entsorgung von Stoffwechselendprodukten über den Blutkreislauf.

Bild BEMER bewegt

Neben einer verminderten körperlichen Leistungsfähigkeit zählen verringerte Regenerationsfähigkeit sowie höhere Anfälligkeit für Krankheit zu den weiteren möglichen Folgen.

WAS BEWEGT DEN MENSCHEN? ES IST SEINE MUSULATUR.

Die körperlichen Grundvoraussetzungen für Leistungsfähigkeit müssen stimmen. Im menschlichen Körper stehen etwa 400 Skelettmuskeln für die aktiven, willkürlichen Bewegungen zur Verfügung. Für ihre Arbeit benötigen sie eine gute Versorgung mit Sauerstoff und Nährstoffen, die in den Zellen zu Energie umgewandelt werden. Doch: Wie kommen die benötigten Stoffe zu den Muskeln?

DIE VERSORGUNG DER MUSKELN

Das System der Blutgefäße übernimmt im menschlichen Körper die Transport- und Versorgungsaufgaben. Es verästelt sich in immer mehr und feinere Blutgefäße. In den feinsten Blutgefäßen, der sogenannten Mikrozirkulation, findet der Stoffaustausch statt.
Hier werden die Körperzellen - also auch die Muskelzellen - mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt. Gleichzeitig werden die Stoffwechselendprodukte wie beispielsweise Laktat vom Blut aufgenommen und abtransportiert.

BEMER

Die Physikalische Gefäßtherapie BEMER® ist nach den uns vorliegenden Forschungsergebnissen in der Lage, bei einer regelmäßigen Anwendung von nur 2 x 8 Minuten täglich eine eingeschränkte Durchblutung der kleinsten Gefäße zu verbessern. Somit können die Ver- und Entsorgungsprozesse im gesamten Organismus verbessert sowie Regelmechanismen zur Prävention, Regeneration und Genesung unterstützt werden.

Leichtl Bemer Logo Screen

   
Veranstalter: Leichte Vital
Schloßstr. 41
71088 Holzgerlingen
Tel. 07031-607228 
Mobil 0171-5504055 
www.bemer-partner.com/leichtl
 
Veranstaltungsort: Reator Praxisbedarf
Alemannenstr. 26
71088 Holzgerlingen
Google Maps
 
Datum: 22.3.2016  
Beginn: 18.00 Uhr  
Ende: ca. 20.00 Uhr  
Eintritt: Eintritt frei  
Anmeldung: Erforderlich.
Tel. 07031-607228 
oder per email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

ernlegrafik weiss

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen