Sind Sie schon einmal auf den Gedanken gekommen, dass jemand Ihre Gedanken lesen kann? Noch nicht? Sie denken, das geht doch nicht. Nun, dann sollten Sie sich auf keinen Fall den Auftritt von Roman Maria von Thurau und Vivian Sommer verpassen, dem Duo Sonambul. Beide spielen mit den Gedanken der Zuschauer, so manches Weltbild gerät dabei ins Wanken. Zu sehen ist das Duo Sonambul im Rahmen der Auftaktveranstaltung zu den Gesundheits- und Sportwochen in Böblingen und Sindelfingen am 12. März im Sensapolis.

Schwester Teresa ist Mitgründerin der „Kleinen Kommunität der Geschwister Jesu“ und bekannt als „Schwester auf dem Skateboard“, oder, was ihr lieber ist als „die verrückte kleine Schwester mit dem großen Herzen für Gott und die Menschen“. Für die gute Sache tritt sie schon mal im Fernsehen auf – bei Jörg Pilawa, Markus Lanz oder im ZDF-Fernsehgarten.
Die ehemalige Leistungssportlerin spricht bei rund 200 Veranstaltungen im Jahr, vor allem in Deutschland, Österreich und Südtirol, „gerne demnächst auch in der Schweiz!“ – so wie vor 600 Zahnärzten in Köln, vor 1200 Besuchern beim Wirtschaftstag Bamberg, beim Tag des Handwerks mit 900 Gästen in Lörrach, ob bei Frühstückstreffen für Frauen oder Landfrauentagen. Immer „spricht sie frei, begeistert und berührt“.

Die Firma Wörwag Pharma ist ein Unternehmen mit langer Tradition, aber vielleicht doch nicht jedem geläufig. Was verbirgt sich dahinter?
Mein Vater, Dr. Fritz Wörwag, hat aus der Stadtapotheke Zuffenhausen heraus 1971 WÖRWAG Pharma gegründet. Als Osteuropa sich 1990 öffnete, hat er die Firma internationalisiert und erste Länderbüros, z. B. in Ungarn, eröffnet. Heute beschäftigen wir in über 35 Ländern 1.000 Mitarbeiter.
Unser Ziel ist es, weltweit Ärzte und Apotheker zu überzeugen, dass die Therapie und Prävention mit Biofaktoren einen gleichberechtigten Stellenwert zur Schulmedizin hat. Biofaktoren sind Vitamine und Mineralstoffe, die den Menschen helfen sollen, gesund zu werden und gesund zu bleiben.

"Das Engagement der Menschen ist der Grund, dass ich auch nach 13 Jahren nicht amtsmüde bin."

Die Gesundheits- und Sportwochen in Böblingen und Sindelfingen haben sich in den vergangenen Jahren zu einer weit über die Kreisgrenzen beachteten Veranstaltung entwickelt. Vom 12. bis 25. März gehen sie zum 13. Mal über die Bühne und sind aus dem hiesigen Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken. Der führende Geist des zweiwöchigen Events ist Organisator Volker Siegle. Wie schon bei der ersten Ausgabe 2006 geht der Kommunikationstrainer der IKK classic immer noch mit großem Enthusiasmus an die Sache heran.

interview siegle pig

  • Tennis ist ein Sport für‘s ganze Leben - bei uns spielt man von Jung bis Alt
  • Tennis hält körperlich fit und geistig beweglich.
  • 14 Plätze auf einer sehr schönen Anlage laden zur Auszeit im Alltag ein.
  • Bei uns wird von Hobby-Tennis bis Spitzensport alles geboten.
  • Sport und Gemeinschaft gehen bei uns Hand in Hand.
  • Unser engagiertes Trainerteam bietet Training für jedes Anspruchsniveau.
  • Wir haben für jede Ambition das richtige Sportangebot.
  • Unsere beiden Hallen garantieren Tennisspaß auch im Winter.
  • Über unser Buchungssystem sichern sie sich von überall bequem ihren Platz.
  • Egal ob hochklassiges Punktespielen oder bunte Abteilungsevents – bei uns ist immer etwas los!

ernlegrafik weiss

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.